Die modischste Frisur in dieser Saison – Bob

Haare.jpg

Er ist von Stars, Sternchen, Bloggerinnen und jungen Mädchen beliebt. Warum ist der Bob o populär? Vielleicht deshalb, weil diese Frisur sehr einfach zu stylen ist, schön aussieht und angemessen für jede Gelegenheit ist. Überprüfen Sie, ob Ihnen auch der Bob passt!

Die Bob-Frisur passt jeder Person. Sie ist universell und klassisch und ein kleinster Schnitt kann das Aussehen und den Charakter ändern. Mit dem Bob sind die Haare bis zum Kinn und Kiefer gemeint. Eine große Rolle spielen hier die Haarspitzen – sie müssen nämlich gepflegt und richtig modelliert werden. Die Haare können gerade geschnitten werden und die ganze Frisur kann aus mehreren Schichte bestehen. Der Endeffekt ist von der Gesichtsform und der Haarkondition abhängig.

Bob ist eine Frisur, die zwar jeder Person passt, sie muss aber vom Profi gemacht werden. Der Friseur soll die Haarkondition und Gesichtsform bewerten und Ihre Erwartungen kennen lernen. Auf diese Weise kann eine befriedigende Frisur entstehen. Die gesunden und dünnen Haare können gerade geschnitten werden, ohne zusätzliche Schichten oder das Abstufen. Wenn Sie aber ein größeres Volumen erreichen wollen, bitten Sie den Friseur um das zarte Abstufen. Einen ähnlichen Ergebnis erreichen Sie bei den dichten und dicken Haaren. Die Bob-Frisur passt zu jeder Haarfarbe; toll sehen dazu noch die Strähnchen aus.

Bob ist ideal für jedes Mädchen. Die Haare können natürlich so geschnitten werden, dass sie noch besser zu einer konkreten Gesichtsform passen werden. Für ein längliches Gesicht ist ein Bob am besten, der in Kinnhöhe endet; der Friseur kann zusätzlich einen Pony machen. Mit einem solchen Schnitt wird Ihr Gesicht optisch breiter und runder. Ein rundes Gesicht wird dagegen mit einem sog. umgekehrten Bob schön aussehen – die längeren Haare vorne und die kürzeren Haare hinten. Das Haar muss glatt gekämmt werden, weil das Toupieren oder Aufplustern das Volumen verleiht und auf diese Weise das Gesicht runder macht. Zu einem eckigen Gesicht passt dagegen ein Bob mit einem asymmetrischen Schnitt, mit dem die Gesichtskonturen zarter gemacht werden.