Schneckenschleim in der Kosmetiktasche. Warum lohnt es sich, ihn zu testen?

Schneckenschleim.jpg

Auf den Regalen der Drogerien können Sie Kosmetikprodukte finden, die einen Schneckenschleim-Extrakt enthalten. Diese Zutat wir besonders von asiatische Marken beliebt, was eher nicht überraschen soll (wir kennen doch ungewöhnliche Traditionen aus dem Osten). Wirkt wirklich der Schneckenschleim? Ja, weil er eine ganze Reihe der positiven Zutaten besitzt, deren Eigenschaften sehr gut für die Haut sind.

Wie wird der Schneckenschleim erworben?

Zum Erwerben des kostbaren Schneckenschleims werden die Zuchtschnecken genutzt, die eigentlich dazu gezüchtet werden. Der Schleim wird in Drüsen einer Schnecke produziert, die sich auf der Beinsohle befinden. Beim Erwerben des Schleims erleiden die Zuchtschnecken keine Verletzungen, das ist sehr wichtig. Der Eingriff ist also ganz sicher für die Schnecken.

Welches Geheimnis versteckt der Schneckenschleim?

Viele Personen werden von einem Gedanken selbst vermiest, dass Sie einen Schneckenschleim auf das Gesicht auftragen. Es lohnt sich aber, mehr zu den Eigenschaften dieser Substanz zu erfahren. Dann gewinnt bestimmt die Mehrheit Vertrauen zum Schneckenschleim. Er besitzt nämlich u.a. Eigenschaften, die die Geweben regenerieren, was die Hautkondition sichtbar verbessern kann, was dank dem großen Gehalt an Vitaminen (A, C und E), Allantoin, Glycolsäure, Elastin und Kollagen – der natürlichen Zutat der menschlichen Haut.

Wozu dienen die Kosmetikprodukte mit dem Schneckenschleim?

Die Popularität der Kosmetikprodukte mit dem Schneckenschleim-Extrakt ist zweifellos nicht zufällig. Wir beobachten immer häufiger die asiatischen Kosmetik-Traditionen, um immer neuere Methoden und Produkte zu entdecken. Wir wollen das Geheimnis der asiatischen Schönheit kennen zu lernen. Welche Probleme werden dank den Kosmetikprodukten mit dem Schneckenschleim gelöst? Unten werden acht wichtigste Wirkungen des Schneckenschleims aufgelistet:

beseitigt die Hautprobleme allgemein,

hilft beim Heilen der Akne (ebenfalls der Rosazea),

bremst deutlich die Alterungsprozesse,

sorgt die Haut mit dem Wasser vor,

macht die Narben und Verfärbungen weniger sichtbar,

beseitigt Probleme mit den Hautporen,

weist die Anti-Falten-Wirkung auf,

mildert die Reizungen der Haut.

Der Schneckenschleim ist eine wertvolle Zutat von vielen verjüngenden Seren, Cremes und Gesichtsmasken.